Gesunder Rücken: 5 entscheidende Tipps, die jeder kennen sollte!

Ein gesunder Rücken ist ein Segen!

Befolge diese Profi Tipps von Rückenexperten und Physiotherapeuten und nutze zusätzlich die empfohlenen ergonomischen Helfer, um Rückenproblemen effektiv vorzubeugen und sie gezielt loszuwerden:

  1. Nimm Schmerzen am PC-Arbeitsplatz ernst! Im Buch “Unser Rückenbuch” äußert sich Dr. Martin Mariannowicz dazu mit klaren Worten: “Erstens können [die Schmerzen] von der Wirbelsäule herkommen. Zweitens: Werden solche Schmerzen chronisch, richten sie bleibende Schäden an.” Er empfiehlt, Rücksprache mit einem Arzt zu halten und den eigenen Arbeitsplatz überprüfen zu lassen.
  2. Bewegung ist super. Achte jedoch darauf, nicht irgendeine, sondern die RICHTIGE Sportart zu wählen, wenn ein gesunder Rücken Dir wichtig ist! So sind beispielsweise Tennis, Tischtennis, Squash, Handball, Volleyball, Basketball und Ähnliche eher belastend. Empfehlenswert dagegen sind moderates Joggen, (Rücken-) Schwimmen, Walking, Tai Chi oder Yoga.
  3. Sorge für eine rückenfreundliche Ernährung. In diesem Zusammenhang besonders gesunde Lebensmittel für eine “reibungslose” Funktion des Rückens sind neben ausreichend Wasser unter anderem: Brokkoli, Paprika, Tomate, Avocado, Kokosnuss, Apfel, Orange, Birne, Banane, Melone, Hülsenfrüchte, Nüsse, Eier und Fisch. Alles am besten in guter Qualität (beispielsweise ohne Pestizide).
  4. Heutzutage wird in einigen Einrichtungen bei Rückenproblemen schnell zu Operationen geraten. Natürlich ist hier der Rat Deines Arztes maßgeblich – aber hol bitte unbedingt noch eine zweite und dritte Meinung anderer Ärzte ein und frage gezielt nach, bevor Du einem solch tiefgreifenden Eingriff zustimmst. Sehr viele Rückenleiden lassen sich erfolgreich ohne Operation behandeln, mit Massagen, Salben, Wärme, Akkupunktur oder durch gezieltes Training.
  5. Nutze hilfreiche Ergonomie Produkte, die Dir sehr schnell und einfach zu einem schmerzfreien und entspannten Rücken verhelfen können. Teils mit sofortiger Wirkung!
Hier geht es beispielsweise zum beliebten orthopädischen Sitzkissen, das schon zahlreichen Menschen helfen konnte. Es sorgt für eine natürliche, gesunde Körperhaltung und beugt Schmerzen effektiv vor. Es ist für alle Sitzgelegenheiten geeignet, egal ob zu Hause, im Büro oder auf Reisen.

Ergonomisches Sitzkissen

Das orthopädische Sitzkissen … der beste Freund des Rückens? 🙂

Nutze moderne ergonomische Helfer zu Deinem Vorteil

Was sagen Experten zum Thema Rückenschmerzen im Alltag und am PC-Arbeitsplatz? Auf Zeit Online heißt es dazu: “Im Durchschnitt verbringt jeder Erwachsene 11,5 Stunden pro Tag im Sitzen”.

Eine lange Zeitspanne, für die der menschliche Körper ursprünglich nicht ausgelegt war. Denn starres Sitzen belastet auf Dauer den unteren Rücken, Bandscheiben und die gesamte Wirbelsäule.

Wir von Ergotopia sind der Überzeugung, dass es sich lohnt, in die eigene Gesundheit zu investieren. Wenn Du ähnlicher Ansicht bist, dann befindest Du Dich in guter Gesellschaft. So sagte ein berühmter deutscher Journalist:

“Es gibt tausend Krankheiten, aber nur eine Gesundheit.”

Ludwig Börne

Genauso sah das auch der berühmte Coach Jim Rohn, einer der wichtigsten Mentoren von Anthony Robbins. Zweiterer hat unter anderem bekannte Größen wie Bill Clinton, Ophra Winfrey und Tennis Star Andre Agassi gecoacht:

„Sorge Dich gut um Deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den Du zum Leben hast.“

Jim Rohn

Natürlich gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Deinem Körper etwas Gutes zu tun. Wenn Du woanders eine bessere Lösung findest als bei uns, dann ist das ebenso großartig. Es geht hier lediglich darum, Dir eine simple und zugleich effektive Variante anzubieten. Ein Puzzleteil für das große Thema Gesundheit.

Daher: Folge den 5 Tipps, schau Dich auf der Ergotopia Seite um und, wenn Du möchtest, nutze unsere ergonomischen Helfer zu Deinem Vorteil 🙂

Kostenlos: Rückengesund in 5 Minuten pro Tag!

Mit diesem Mini-Workout wirst Du unangenehme Nacken- und Rückenschmerzen während der Arbeit los!