Aufwärmübungen: In 5 Minuten den gesamten Körper aufwärmen

Aufwärmübungen

Du suchst nach Aufwärmübungen vor dem Sport? Wir zeigen Dir 6 Übungen, mit denen Du Dich innerhalb von 5 Minuten aufwärmen kannst.

Inhaltsverzeichnis

  1. Kreislauf-Übungen zum Aufwärmen

  2. Dehnübungen zum Aufwärmen

Dieses Warm Up ist in zwei Abschnitte unterteilt: Im ersten Teil bringst Du Deinen Kreislauf in Schwung und im zweiten Teil zeigen wir Dir noch ein paar Dehnübungen für mehr Beweglichkeit. Dabei kann die Intensität der Übungen (also die Geschwindigkeit und der Bewegungsradius) variiert werden.

Kreislauf-Übungen zum Aufwärmen

1

Aufwärmübung 1: Hampelmänner

Aufwärmübung Hampelmänner

Dauer der Übung: 30 Sekunden

  1. Steh aufrecht. Die Füße stehen direkt nebeneinander und die Arme liegen seitlich an Deinem Körper an.   

  2. Spring in die Luft. Spreiz dabei die Beine und führe die Arme seitlich nach oben, bis sich die Hände über dem Kopf berühren.

2

Aufwärmübung 2: Knie hochziehen

Aufwärmübung Knie hochziehen

Dauer der Übung: 30 Sekunden

Lauf auf der Stelle. Zieh dabei Deine Knie hoch in Richtung der Brust, als würdest Du über unsichtbare Hindernisse steigen wollen.

3

Aufwärmübung 3: Fersen zum Po

Aufwärmübung Fersen zum Po

Dauer der Übung: 30 Sekunden

Lauf auf der Stelle. Führe die Fersen nacheinander zum Po. Dabei kannst Du die Handrücken auch auf den Po legen und versuchen, mit den Fersen Deine Fingerspitzen zu berühren.

Dehnübungen zum Aufwärmen

4

Aufwärmübung 4: Schere

Aufwärmübung Schere

Dauer der Übung: 30 Sekunden

  1. Stell Dich mit gespreizten Beinen hin. Strecke Deine Arme neben Dir aus.

  2. Führe Deine Hand zum diagonal gelegenen Fuß (also linke Hand zum rechten Fuß und rechte Hand zum linken Fuß).

5

Aufwärmübung 5: Hüftkreise

Aufwärmübung Hüftkreise

Dauer der Übung: 60 Sekunden

Führe diese Übung für jeweils 30 Sekunden auf jeder Seite aus.

  1. Steh aufrecht und stell Deine Füße nebeneinander.

  2. Zieh Dein Knie nach oben und kreise es nach außen, bis Dein Fuß wieder auf dem Boden steht.

  3. Zieh Dein Knie nach außen und kreise es zur Körpermitte, bis Dein Fuß wieder auf dem Boden steht.

6

Aufwärmübung 6: Armkreise

Aufwärmübung Armkreise

Dauer der Übung: 30 Sekunden

  1. Strecke die Arme seitlich aus.

  2. Mache mit Deinen Armen kleine Kreise nach vorne.

  3. Ändere nach 15 Sekunden die Richtung und mache mit Deinen Armen kleine Kreise nach hinten.

Bewegung am Arbeitsplatz
Fit im Büro: 18 einfache Gewohnheiten für mehr Bewegung am Arbeitsplatz
5 Sportübungen für zu Hause: So hältst Du Dich ohne Geräte fit
Bewegung-Universalheilmittel
Wundermittel Bewegung? Wie Sport und körperliche Aktivität auf Deine Gesundheit wirken können

© Depositphotos.com/lzf

Weitere Artikel auf unserem Blog:
Du sitzt mehr als 5 Stunden pro Tag?

Dann solltest du unbedingt diese 10 kostenlosen Tipps beachten.

Jetzt herausfinden