Schreibtisch Maße: So findest Du die ideale Schreibtisch Breite und Schreibtisch Tiefe

Titelbild für die ideale Schreibtisch Breite und Schreibtisch Tiefe finden
Andreas

Von Andreas Hüftle nach hohen wissenschaftlichen Standards geprüft.

Info

Die richtigen Schreibtisch Maße sind weit mehr als nur Zahlen auf dem Maßband. Sie können Deine Arbeitsweise beeinflussen, Dein Wohlbefinden steigern und sich sogar positiv auf Deine Gesundheit auswirken. In diesem Artikel geben wir Dir wertvolle Tipps an die Hand, sodass Du schnell die richtige Schreibtischgröße für Dich findest.

Inhaltsverzeichnis

  1. Warum sind die richtigen Schreibtisch Maße so wichtig?

  2. Standard Schreibtisch Maße: Welche sind die gängigen Standardgrößen?

  3. Die richtigen Schreibtisch Maße: Das gilt es zu beachten 

  4. Mindestgröße Schreibtisch Arbeitsplatz: Individuelle Bedürfnisse und Anforderungen berücksichtigen

  5. Ideales Schreibtisch-Setup: 3 smarte Tipps für Deinen Schreibtischarbeitsplatz

  6. Welche Maße nutzen wir für unsere Schreibtische?

  7. Fragen und Antworten zur optimalen Schreibtisch Größe

  8. Fazit

BONUS: Gratis Guide fürs Büro oder Home-Office: In 10 Schritten zum idealen Arbeitsplatz

Warum sind die richtigen Schreibtisch Maße so wichtig?

Wie groß sollte ein Schreibtisch sein? Denke nur an die Stunden, die Du Tag täglich an Deinem Schreibtisch verbringst. Dieser Ort sollte sowohl funktional als auch komfortabel sein – wobei die Schreibtischgröße eine entscheidende Rolle spielt. Ein zu kleiner Tisch kann Deine Arbeitseffizienz einschränken, während ein zu großer Schreibtisch unnötigen Platz einnimmt oder zum lästigen Staubfänger wird.

Drei gute Gründe, warum die richtigen Schreibtisch Maße so wichtig sind:

  • Eine gesunde Körperhaltung fördern: Die richtige Breite, Tiefe und Höhe Deines Schreibtisches kann eine gesunde und optimale Körperhaltung unterstützen, wodurch unangenehme Nacken- und Rückenbeschwerden verhindert werden können.

  • Für strukturiertes und produktives Arbeiten sorgen: Ein ausreichend großer Schreibtisch ermöglicht einen gut aufgeräumten Arbeitsbereich, sodass Du effizient und ohne Ablenkungen arbeiten kannst.

  • Den Arbeitsraum optimieren: Die richtige Schreibtischgröße sorgt für ein harmonisches Raumambiente, wodurch nicht nur das Arbeitsumfeld, sondern auch Deine Gefühlslage gesteigert werden kann.

Ein passend dimensionierter Schreibtisch ist in etwa vergleichbar mit einem maßgeschneiderten Anzug – perfekt in Form und Funktion.

Bild für Schreibtisch tiefe und Schreibtisch breite, welches zwei arbeitende Personen im Stehen und sitzen am Schreibtisch zeigt

Standard Schreibtisch Maße: Welche sind die gängigen Standardgrößen?

Auch Schreibtische haben gewöhnlich Standardmaße, die sich an der Körpergröße einer Durchschnittsperson mit 1,73 m orientieren. Diese Standardmaße betragen 160 cm in der Länge, 80 cm in der Breite und 72 cm in der Höhe.

Die Wahl der Schreibtischgröße kann von folgenden Faktoren abhängen:

  1. Körpergröße: Während größere Personen einen höheren und etwas breiteren Schreibtischen benötigen, bevorzugen kleinere Personen kompaktere Schreibtischmodelle.

  2. Alter: Auch das Alter kann die Wahl der Größe beeinflussen – so brauchen beispielsweise Kinder und Jugendliche einen kleineren Schreibtisch als erwachsene Personen oder besonders große Personen.

  3. Technische Ausstattung: Brauchst Du zum Arbeiten mehr als einen Monitor oder andere wichtige Geräte, bietet sich eine Schreibtischplatte mit größeren Maßen um, um alle Utensilien ordentlich zu platzieren.

Die richtigen Schreibtisch Maße: Das gilt es zu beachten

Die Auswahl des idealen Schreibtisches hängt nicht nur von Deinem Geschmack ab, sondern vor allem von den passenden Maßen. Ein gut proportionierter Schreibtisch kann einen erheblichen Unterschied machen, wenn es um gesundes und produktives Arbeiten geht. 

Schreibtisch Breite: Wie breit sollte ein Schreibtisch sein?

Die optimale Breite Deines Schreibtisches orientiert sich an Deinen Arbeitsanforderungen. Bei Deiner Entscheidungsfindung, welche Schreibtischgröße ideal für Dich ist, können Dir folgende Fragen behilflich sein: 

  • Wie oft wird der Schreibtisch genutzt und wie viel Platz hast Du in Deinem Büro oder Home-Office zur Verfügung?

  • Welche Arbeitsgeräte werden täglich genutzt und sind auf dem Schreibtisch platziert?

  • Welche Schreib- und Arbeitsutensilien brauche ich täglich?

Arbeitest Du beispielsweise nur mit einem Laptop, reicht gegebenenfalls eine Breite von 120 cm. Benötigst Du jedoch Platz für mehrere Monitore, Bücher und andere Arbeitsmaterialien, solltest Du über einen Schreibtisch mit einer Breite von mindestens 160 cm bis 180 cm nachdenken.

Tipp: Beachte dabei auch, dass Du neben den Arbeitsmaterialien genügend freien Platz auf dem Tisch hast, um Dich nicht eingeengt zu fühlen oder Dich ablenken zu lassen.

Schreibtisch Tiefe: Wie tief sollte ein Schreibtisch sein?

Die Tiefe Deines Schreibtisches kann den Komfort und die Ergonomie am Arbeitsplatz beeinflussen. Standardmäßig bieten Schreibtische mit einer Tiefe von 60 bis 80 cm genügend Platz für Deinen Monitor und jegliche Schreibarbeiten. 

Ein Mindestabstand von 45 cm zwischen Deinen Augen und dem Bildschirm ist dabei empfehlenswert, weshalb eine Tiefe von mindestens 80 cm, insbesondere bei 17-Zoll-Bildschirmen, empfohlen wird. Bei Arbeit mit größeren oder mehreren Bildschirmen kann eine Tiefe von bis zu 100 cm sinnvoll sein, um häufige Kopfbewegungen zu minimieren.

Tipp: Achte zusätzlich darauf, dass Du genügend Platz für das Ablegen Deiner Handgelenke und Unterarme auf Deiner Schreibtischplatte hast, um bei stundenlanger Computerarbeit eine Überreizung Deiner Sehnen zu vermeiden und einer unangenehmen Sehnenscheidenentzündung gezielt entgegenzuwirken.

Schreibtischhöhe: Was ist die ideale Schreibtischhöhe für gesundes Arbeiten?

Die optimale Schreibtischhöhe ist individuell und von Deiner Körpergröße abhängig. Wichtig ist, dass Deine Unterarme beim Tippen oder Schreiben einen Winkel von etwa 90 Grad einnehmen. Bei einem höhenverstellbaren Schreibtisch kannst Du die Höhe schnell und einfach an Deine Bedürfnisse anpassen und die Vorteile des Stehens während der Arbeit nutzen.

Tipp: Achte auf ausreichend Ergonomie am Arbeitsplatz, um körperlichen Beschwerden aktiv entgegenzuwirken und langfristig zu vermeiden. Neben einem elektrischen Schreibtisch ist ein ergonomischer Bürostuhl sowie ein externer Monitor auf Augenhöhe für gesundes Arbeiten empfehlenswert.

Bild zeigt ein Schreibtisch 160x80, an der eine Person im Büro arbeitet
Titelbild optimale Schreibtischhöhe mit zwei elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen auf unterschiedlicher Stufe
Optimale Schreibtischhöhe: So stellst Du Deinen Schreibtisch richtig ein
Büro einrichten Bild, schöne Inspirationen & Ideen für ein stilvolles Büro
Büro einrichten: Inspirationen & Ideen für ein schönes Büro
Arbeitszimmer einrichten: So schaffst Du die optimale Arbeitsatmosphäre, Bild, welches ein schönes und sytlisches Büro zeigt mit höhenverstellbarem Schreibtisch Desktopia Pro X und dem Ergotopia WellBack
Arbeitszimmer einrichten: So schaffst Du die optimale Arbeitsatmosphäre

Herkömmlicher Schreibtisch vs. höhenverstellbarer Schreibtisch

Bei der Auswahl des richtigen Schreibtisches wird meist zwischen zwei Modellen unterschieden: Einem typischen Schreibtisch mit fester Standardhöhen und einem elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisch, der sich individuell auf Deine Bedürfnisse einstellen lässt.

  • Herkömmliche Schreibtische: Diese haben feste Maße und bieten eine stabile Arbeitsfläche in einer festgelegten Höhe. In der Regel sind diese kostengünstiger und erfüllen die Grundanforderungen an einen Arbeitsplatz. Der Nachteil? Die Höhe kann nicht an Deine individuelle Körpergröße oder Arbeitssituationen angepasst werden, was sich auf Dauer negativ auf Deine Gesundheit auswirken kann.

  • Höhenverstellbarer Schreibtisch: Im Gegenteil zu herkömmlichen Schreibtischen, kannst Du mit einem höhenverstellbaren Tisch schnell und einfach Deine optimale Schreibtischhöhe finden. Das bedeutet, Du kannst sowohl im Sitzen als auch im Stehen arbeiten und somit Deinen Rücken gezielt entasten. Zudem sind sie nahezu an jede Körpergröße anpassbar, was besonders in Büros mit mehreren Nutzern praktisch ist. 

Bild für die optimale Schreibtisch Maße, Person arbeitet an einem höhenverstellbaren Schreibtisch

Tipp: Die Auswahl an stilvollen Schreibtischen ist vielfältig und erstreckt sich über verschiedene Preisklassen. Um dauerhaft mit Deinem neuen Schreibtisch zufrieden zu sein, solltest Du vor allem auf Qualität und Funktionalität achten, ohne dabei Dein festgelegtes Budget aus dem Blick zu verlieren.

Bildschirmabstand

Der Abstand zwischen Dir und Deinem Bildschirm kann einen erheblichen Einfluss auf Deine Augengesundheit haben und Deine Konzentration beeinflussen. Ist Dein Monitor zu nah an Deinem Körper, kann das Deine Augen belasten; ist er zu weit entfernt, nimmst Du möglicherweise eine ungesunde Körperhaltung ein.

Drei Punkte für den idealen Bildschirmabstand:

  1. Für die meisten Menschen liegt der optimale Abstand zwischen 45 und 70 cm. Das entspricht in etwa einer Armlänge, wobei Dein Arm beim Ausstrecken den Bildschirm gerade so berühren sollte.

  2. Der obere Bildschirmrand sollte auf oder leicht unterhalb Deiner Augenhöhe liegen. So kannst Du den Kopf leicht nach unten neigen, was eine entspanntere Haltung Deines Nackens ermöglicht.

  3. Achte darauf, den Bildschirm so zu positionieren, dass keine Reflexionen oder Blendungen durch Fenster oder Lampen entsteht.

Ergonomie-Experte Andreas erklärt Dir in dem folgenden Video nochmal Schritt für Schritt, worauf es bei einer ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung ankommt.

BONUS: Gratis Guide fürs Büro oder Home-Office: In 10 Schritten zum idealen Arbeitsplatz

Mindestgröße Schreibtisch Arbeitsplatz: Individuelle Bedürfnisse und Anforderungen berücksichtigen

Die Auswahl der passenden Schreibtischgröße geht weit über reine Abmessungen hinaus. So hat jeder perfekte Arbeitsplatz spezielle Herausforderungen und jede Person eigene Vorlieben, wie sie am liebsten arbeiten möchte.

Berufliche Anforderungen und Tätigkeiten

Jede berufliche Tätigkeit hat eigene Anforderungen an die Größe des Arbeitsplatzes. So mag ein Programmierer mehr Fläche für verschiedene Bildschirme benötigen, während ein Autor vielleicht etwas weniger Platz für seine Schreibarbeiten benötigt. Daher ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen Deines Berufes zu berücksichtigen, um für Dich die passende Schreibtischgröße zu finden.

Hinweis: Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin rät für Büroarbeiter zu einem Schreibtisch mit den Maßen 160 × 80 Zentimeter. Bei Nutzung eines Monitors sollte man eine Tischtiefe von mindestens 80 bis 100 cm einplanen.

Ausreichend Platz und Stauraum für Arbeitsmaterialien

Abgesehen von elektronischen Geräten wie Laptop und Monitor, benötigen die meisten Personen Stauraum oder eine Ablagefläche für Notizhefte, Bücher und weitere wichtige Arbeitsmittel. Ein überfüllter Arbeitsplatz kann schnell zu Unordnung führen und Dich von Deinen wesentlichen Aufgaben ablenken – was sich wiederum negativ auf Deine Produktivität auswirkt. Wähle daher einen Schreibtisch, der genügend Fläche für alle Deine Utensilien bietet.

Tipp: Sollte Dein Schreibtisch keine integrierten Schubladen besitzen, kann ein mobiler Rollcontainer eine praktische Aufbewahrungslösung für Deine Arbeitsutensilien sein. Er lässt sich einfach und schnell unter den Schreibtisch schieben und ermöglicht, dass alle Unterlagen ordentlich verstaut sind.

Multimonitor-Setups

Multimonitor-Systeme werden in zahlreichen Berufen geschätzt, da sie oft die Effizienz der Mitarbeiter erhöhen. Allerdings benötigt ein solches Schreibtisch-Setup auch mehr Arbeitsfläche. Dabei sollte man nicht nur den Platz für die Bildschirme selbst, sondern auch für die Bildschirmhalterungen und das damit einhergehende Kabelmanagement einplanen.

Schreibtisch-Maße für einen Bildschirm

Wenn Du überwiegend digital arbeitest, benötigst Du weniger Fläche für physische Unterlagen wie Bücher oder Schreibutensilien. Daher kann es passend sein, die Schreibtischbreite auf etwa 120 cm zu reduzieren, ohne dass Deine Arbeitsleistung beeinträchtigt wird. Für reine Bildschirmarbeit mit einem Monitor reicht daher oft ein höhenverstellbarer Schreibtisch 120 × 80 cm

Schreibtisch für 2 Monitore

Arbeiten mit zwei oder mehreren Monitoren sowie zahlreichen Dokumenten erfordert einen großzügigeren Arbeitsplatz mit einer Tischbreite von mindestens 160 cm.

Für die gleichzeitige Nutzung von mehreren Bildschirmen und den klassischen Schreibarbeiten werden Schreibtische mit den Dimensionen 160 cm x 80 cm empfohlen. Für den extra Komfort und maximale Arbeitsfläche bieten sich auch Schreibtischbreiten von 180 cm bis 200 cm an.

Tipp: Um Platz zu maximieren und eine ergonomische Arbeitsposition zu gewährleisten, kann eine praktische Bildschirmhalterung hilfreich sein.

Bild Büroarbeitsplatz größe des Schreibtisches, welches ein Schreibtisch-Setup mit zwei Monitoren zeigt

Kleine Räume effizienter nutzen: Kleine Tische mit 80 × 80 Zentimetern nutzen

Willst Du ein kleines Büro einrichten und hast Du nur begrenzen Platz für Deinen Schreibtisch zur Verfügung, kann ein kleiner, kompakter Schreibtisch mit den Maßen 80 × 80 cm oder 120 × 80 cm ideal für Dich sein. Dieser bietet Dir den passenden Arbeitskomfort, ohne zu viel Platz in Deinem Arbeitsraum einzunehmen. 

Tipp: Hast Du zufällig eine Ecke in Deinem Bürozimmer frei, kann sich auch ein praktischer Eckschreibtisch anbieten und dafür sorgen, dass Du den restlichen Raum noch effizienter für andere wichtige Büromöbel nutzen kannst.

Ideales Schreibtisch-Setup: 3 smarte Tipps für Deinen Schreibtischarbeitsplatz

Ein gut durchdachtes Schreibtisch-Setup ist das Herzstück eines gesunden und produktiven Arbeitsplatzes. Hier sind drei smarte Tipps, die Du beim Einrichten Deines Schreibtisch-Setups beachten solltest.

Position des Schreibtisches: Optimale Bein- und Bewegungsfreiheit

Die richtige Position Deines Schreibtisches beeinflusst nicht nur Deine Produktivität, sondern gehört auch zu einer gesunden und ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung

Dabei besonders wichtig:

  • Genügend Beinfreiheit: Unter Deinem Schreibtisch sollten mindestens 60 cm Tiefe und 73 cm Höhe frei sein, sodass Du genügend Platz hast, Deine Beine regelmäßig auszustrecken und ermüdeten Beinen bei langen Sitzzeiten effektiv vorzubeugen.

  • Ausreichend Bewegungsfreiheit: Eine Schreibtischbreite von mindestens 120 cm sorgt für ausreichend Bewegungsfreiheit an langen Arbeitstagen, sodass Deine Durchblutung gefördert wird und Dein Kreislauf in Schwung bleibt.

BONUS: Gratis Guide fürs Büro oder Home-Office: In 10 Schritten zum idealen Arbeitsplatz

Tischplatte: Welche ist die richtige?

Du willst Dein Arbeitszimmer einrichten und das nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend? Dann ist die Tischplattenauswahl genauso wichtig, wie die passenden Funktionen Deines Schreibtisches. 

Das sind beliebte Materialien für Schreibtischoberflächen:

  • Holzmaterial ist sehr beliebt, wenn es um schöne Schreibtischplatten geht. Es besticht durch seine Stabilität und Langlebigkeit und ist in einer Vielzahl von Tönen erhältlich – ob helles Ahorn, urige Eiche oder edles Walnussbraun.

  • Glasoberflächen bringen eine zeitgenössische Eleganz mit sich. Sie sind pflegeleicht und harmonieren ausgezeichnet mit verschiedenen Raum- und Bürokonzepten.

  • Kunststoff-Oberflächen bieten eine preiswertere Alternative. Sie punkten durch Unkompliziertheit in der Pflege und sind in diversen Farbnuancen und Strukturen verfügbar.

  • Naturstein-Oberflächen wie Marmor oder Granit strahlen Exklusivität aus. Ihre Haltbarkeit und edle Optik haben allerdings auch ihren Preis, weshalb sie oftmals teurer sind als andere genannte Materialien.

  • Whiteboardplatten besitzen eine moderne High Gloss Oberfläche. Diese sehen nicht nur schick aus, sondern sind auch praktisch dazu – Du kannst einfach Deine Notizen auf der Oberfläche der Tischplatte notieren und anschließend wieder wegwischen.   

Tipp: Die Ergotopia Tischplatten stammen aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung und sind PEFC oder FSC zertifiziert. Sie werden bei einem traditionell deutschen Familienunternehmen aus der Holzbranche hergestellt, weshalb sie besonders langlebig und belastbar sind. Bis auf die Bambus-Tischplatte sind alle 100 % Made in Germany.

Bild Maße Schreibtisch, welches einen gut beleuchteten Arbeitsplatz zeigt mir moderner Tischplatte

Kabelmanagement für weniger Chaos und Stolperfallen

Beim Büro Einrichten ist ein gut durchdachtes Kabelmanagement unverzichtbar. Das kann die Sicherheit an Deinem Arbeitsplatz erhöhen und für eine aufgeräumte und schöne Ästhetik in Deinem Home-Office sorgen. Kabelwannen und -binder halten sämtliche herumhängende Kabel geordnet an ihrem Platz und verhindern somit, dass gefährliche Stolperfallen entstehen.

Welche Maße nutzen wir für unsere Schreibtische?

In den Räumlichkeiten von Ergotopia setzen wir auf ergonomische Sitz-Steh-Arbeitsplatz, die unseren Mitarbeiter den einfachen Wechsel zwischen Stehen und Sitzen während der Arbeitszeit ermöglichen. In der Regel ist das Modell ein höhenverstellbarer Schreibtisch, elektrisch 160 × 80 cm. 

Für ausgewählte Bereiche bietet sich auch ein höhenverstellbarer Schreibtisch 180 × 80 cm an. Diese sorgen für eine maximale Arbeitsfläche und stellen somit effizientes und kreatives Arbeiten sicher. Beide Schreibtischvarianten haben sich bewährt und bieten unseren Mitarbeitern einen komfortablen Arbeitsplatz.

Unsere Empfehlungen: Höhenverstellbare Schreibtische von Ergotopia

Du willst Dein Homeoffice einrichten und bist noch auf der Suche nach einem schönen höhenverstellbaren Schreibtisch mit den richtigen Maßen? Dann sind die modernen Schreibtische von Ergotopia genau das richtige für Dich: 

Warum Ergotopia?

  • Gesundheit im Fokus: Ergotopia verfolgt das Ziel, eine ideale Arbeitsumgebung für jeden Einzelnen zu gestalten. Mit ergonomischer Büroausstattung, darunter höhenverstellbare Tische und ergonomische Bürostühle, legen sie den Grundstein für glückliches, gesundes und produktives Arbeiten. 

  • Modern & funktional: Die höhenverstellbaren Schreibtische sind nicht nur exakt höhenverstellbar, sondern besitzen auch zahlreiche weitere Zusatzfunktionen. So verfügt beispielsweise der Desktopia Pro X über eine erweiterte Memory-Funktion mit 9 Speicherplätzen, eine durchdachte Erinnerungsfunktion zum Wechseln der Haltung sowie eine innovative Erfolgs- und Stehzeitanzeige. Besonders beliebt im Ergotopia Sortiment: ein höhenverstellbarer Schreibtisch weiß. ;)

  • Hohe Qualität & exzellenter Kundenservice: Unser geschulter Ergotopia Kundenservice bietet individuelle Beratung und schnelle Reaktionszeiten. Aller Ergotopia Produkte entsprechen den höchsten Qualitätsstandards und bieten langen Garantiezeiten.  

Bild Schreibtisch maße, welches das Ergotopia Büro mit mehreren Personen an höhenverstellbaren Schreibtischen zeigt

Fragen und Antworten zur optimalen Schreibtisch Größe

Du hast noch Fragen, wie Du die richtigen Schreibtisch Maße findest? In diesem Abschnitt geben wir Dir nochmal Antworten auf Deine wichtigsten Fragen.

Was ist die Standardgröße eines normalen Schreibtisches?

Typische Standardschreibtische sind meist 160 cm lang, 80 cm breit und 72 cm hoch. Je nach individuellen Anforderungen und Bedürfnissen können diese jedoch stark variieren (Hier zu „Standard Schreibtisch Maße: Welche sind die gängigen Standardgrößen?“ springen).

Welche Maße sollte ein Schreibtisch für das Büro oder Homeoffice haben?

Die optimale Schreibtischgröße ist abhängig von seiner Verwendung und dem verfügbaren Raum. Wenn Du den Schreibtisch täglich für Deine Arbeit nutzt und mehrere Geräte oder Schreibtischutensilien darauf platzieren möchtest, ist ein größerer Schreibtisch empfehlenswert. Brauchst Du hingegen nur Deinen Laptop oder wenige Schreibutensilien, bietet sich ein kleinerer Schreibtisch an.

Was ist die Mindestgröße eines Schreibtisches?

Für Büroarbeiter wird eine Mindestbreite von 120 cm und eine Tiefe von 80 cm empfohlen. Solltest Du wirklich nicht genug Platz in Deinem Raum zur Verfügung haben oder brauchen, da Du nur wenig Zeit an Deinem Schreibtisch verbringst, kann ein kleines Schreibtischmaß von 80 cm Breite und 50 cm Tiefe ausreichend sein.

Wie groß sollte ein Schreibtisch für Kinder sein?

Ein Kinderschreibtisch sollte idealerweise zwischen 100 und 120 cm breit sowie 50 bis 60 cm tief sein, um ausreichend Platz für Lernmaterialien und weitere Schreibtischutensilien zu bieten. Die optimale Schreibtischhöhe ist abhängig von Alter und Größe des Kindes und kann zwischen 50 und 72 cm variieren.

Höhenverstellbare Schreibtische sind auch für Kinder und Jugendliche empfehlenswert, denn sie können an das Wachstum des Kindes angepasst werden und fördern somit in jeder Lernphase eine gesunde Körperhaltung. 

Wie groß sollte ein Gaming-Schreibtisch sein?

Um ein bestmögliches Spielvergnügen genießen zu können, sollte der Gaming-Schreibtisch ausreichend Platz für mehrere Monitore und sämtliches Gaming-Zubehör bieten. Typischerweise liegt die Breite bei Gaming-Tischen zwischen 120 und 180 cm, wobei die Tiefe etwa 60 bis 80 cm beträgt.

Fazit

Die richtigen Schreibtisch Maße sind entscheidend für Gesundheit, Wohlbefinden und Produktivität. Ein sorgfältig ausgewählter Arbeitsplatz, der auf Deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist, bietet nicht nur Komfort, sondern optimiert auch Deine Arbeitsweise. Um langfristig zufrieden mit Deinem neuen Schreibtisch zu sein, ist es wichtig, dass Du Dich vor dem Kauf intensiv mit der richtigen Schreibtischgröße, der Qualität und der Funktionsweise beschäftigst.

Welche Schreibtischgröße hat sich in Deinem Alltag als besonders praktisch erwiesen und warum? Schreib und das gerne in die Kommentare!

Weitere Artikel auf unserem Blog:
Du sitzt mehr als 5 Stunden pro Tag?

Dann solltest du unbedingt diese 10 kostenlosen Tipps beachten.

Jetzt herausfinden